f4p audiotrack – Folge 21

    0
    20

    Marvin Schulz ist Referatsleiter „New Work“ im Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten in Berlin. Im Gespräch mit uns räumt er mit alten Stereotypen über Ämter und Verwaltungen auf, gibt uns einen Einblick in die Arbeit des Landesamtes und stellt uns sein Arbeitskonzept der agilen Arbeit vor. Außerdem führt uns Marvin durch den News Room seiner Behörde.

    Malin Jacobson schreibt über Kommunalpolitik und den Öffentlichen Dienst. Ihre Freizeit wird größtenteils durch Cheerleading und Jerusalem bestimmt – immer auf der Suche nach gesellschaftsrelevanten Themen und anregenden Gesprächen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein