f4p audiotrack – Folge 28

    0
    6

    Eigentlich ist Hannes Kitschke aus Andernach vom Hause aus Vermessungsingenieur beim Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation in Rheinland-Pfalz. Durch einen Arbeitskollegen erfuhr er von der Imkerei. Als Landkind gilt Hannes besonders naturverbunden, und so fügte sich eins zum anderen: Was zunächst als Hobby gedacht war, wurde zum Nebenerwerb. Der Jungimker erzählt unter anderem, was beim Imkern zu beachten gilt und wie sich seine Sicht auf Stadtplanung geändert hat.

    Büşra Taşdemir ist Teil der Bonner Redaktion und schreibt für Online- und Print hauptsächlich über Kommunalthemen. In ihrer Freizeit ist sie einfach gerne unter Menschen und fängt viele Eindrücke auf ihrer analogen Kamera ein - zum Leidwesen ihrer Mitmenschen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein