Mittwoch, 28. September 2022

Thüringen: Drei Viertel aller Steuererklärungen elektronisch

Must read

Thomas Petersdorff
Thomas Petersdorff
Thomas Petersdorff ist zuständig für die Verwaltungsdigitalisierung. Er glaubt an den Menschen im Mittelpunkt - auch wenn er dort im Weg steht.

Bürgerinnen und Bürger des Freistaats Thüringen fertigen ihre Einkommensteu­ererklärung zunehmend elektronisch an. Laut einem Bericht des Finanzministeriums wurden im abgelaufenen Kalenderjahr 72,3 Prozent aller Steuererklärungen über das Portal ELSTER eingereicht, was eine Steige­rung von 2,1 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Die thüringische Finanzministerin, Heike Taubert, zeigt sich erfreut über den jüngsten Digitalisierungsschub: “Mit einer ELSTER-Quote von 72,3 Prozent liegt Thüringen weit vorn im Bundestrend und bestätigt seine Vorreiterrolle bei der Digitalisierung der Verwaltung.” Dabei dürfte sich die ein­geschlagene Entwicklung künftig noch be­schleunigen. Denn: Für die Steuererklärung des Kalenderjahrs 2019 konnte letztmalig das Offline-Programm ELSTERFormular ge­nutzt werden. Ab dem Kalender­jahr 2020 ist die elektronische Übermittlung der Steuererklä­rung nurmehr über das Online- Portal “Mein ELSTER” möglich. Damit entfällt das Herunterladen von ELSTERFormular ebenso wie die Übermittlung eines un­terschriebenen Ausdrucks, der durch ein sicheres Authentifizie­rungsverfahren ersetzt wird.

Das dafür benötigte Zertifikat ist durch eine Registrierung unter www.elster.de erhältlich. Der Vorgang dau­ert ungefähr eine Woche und umfasst auch die Übersendung eines Aktivierungscodes auf dem Postweg. Um das Steuergeheimnis zu wahren, werden die Daten verschlüs­selt an die Steuerverwaltung übertragen. Als plattformunabhängige Lösung ist “Mein ELSTER” kostenfrei. Das Programm soll nicht nur die Erstellung der Steuererklä­rung vereinfachen, sondern Bürgerinnen und Bürgern auch die Möglichkeit geben, auf elektronischem Wege Anträge und Mit­teilungen an ihr zuständiges Finanzamt zu senden oder Einspruch einzulegen.

Vorheriger ArtikelSmart Village App
Nächster ArtikelKrisenfrüherkennung mit KI
- Werbung -

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest article