Montag, 28. November 2022

Live und in Farbe

Must read

Ann Kathrin Herweg
Ann Kathrin Herweg
Ann Kathrin Herweg ist Teil der Online-Redaktion, koordiniert das E-Journal und unterstützt digitale Veranstaltungen. Auch in ihrer Freizeit ist sie gerne auf Veranstaltungen unterwegs, dann aber als Kamerafrau oder Lichttechnikerin.

Endlich ist es so weit. Wir sind im vergangenen Jahr viel rumgekommen, haben spannende Menschen und Projekte aus ganz Deutschland kennengelernt und sogar mit ein paar Interviewgästen im Ausland gesprochen. Jetzt geht es für uns auf unsere erste Präsenzveranstaltung!

Beim Digitalen Staat 2022 haben wir unsere Präsenz-Premiere, unser Banner darf zum ersten Mal an die Öffentlichkeit und wir freuen uns, vor Ort mit euch ins Gespräch zu kommen. Und: Future4Public veranstaltet ein Guided Tour bei der Studierende direkt mit potenziellen Arbeitgebern Kontakt aufnehmen und sich über Karrierechancen austauschen können.

“Post-Corona: Chance zur Neuaufstellung” – so lautet in diesem Jahr das Thema beim Digitalen Start. Kling nach Veränderung, nach neuen Ideen und vielen interessanten Expert*innen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Genau die richtige Veranstaltung für uns und ganz bestimmt auch für euch. Alle Infos, das Programm und Impressionen von der letzten Realveranstaltung findet ihr auf www.digitaler-staat.org.

Guided Tour auf dem Digitalen Staat 2020 (Foto: BS/Dombrowsky)

Übrigens: Als Student*in bekommst du kostenfreien Zutritt zu beiden Kongresstagen, wenn du dich zu einer der drei Guided Tours anmeldest. Mehr Infos dazu findest du hier.

Und auch wenn du nicht mehr studierst, dich aber trotzdem für die Verwaltung der Zukunft interessierst oder einfach mal wissen möchtest, wie die Redakteur*innen, deren Stimmen du immer in unseren Podcasts hörst und die du höchstens mal auf Bildern oder in Videos siehst, in echt aussehen – komm gerne vorbei, schau dich ein bisschen um und besuch den Future4Public-Stand beim Digitalen Staat 2022.

Vorheriger ArtikelDie Redaktion bei der Arbeit
Nächster ArtikelWir haben viel gelernt
- Werbung -

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest article